Hochwasserarbeiten mittels Großraumpumpen

Hochwasserarbeiten mittels Großraumpumpen

Ein großes Dankeschön an die FF Kössen und FF Kufstein

Wir bedanken uns recht herzlich bei der Freiwilligen Feuerwehr Kössen und bei der Freiwilligen Feuerwehr Kufstein für die zur Verfügung Stellung der beiden Großraumpumpen.

Ein besonderer Dank gilt auch Herrn BFI Stefan Winkler für die Vermittlung und Freigabe der Gerätschaften.

 

Durch die rasche und unkomplizierte Hilfe konnten die Ortsteile Kremerfeld, Pfarrfeld, Siedlung und Ortsried vor größerem Schaden bewahrt werden!

 

Es bedanken sich

Bürgermeister Mag. Josef Auer als Leiter der Gemeindeeinsatzleitung und die Freiwillige Feuerwehr Radfeld unter Kommandant OBI Hans Peter Ostermann