Ein Service für die Radfelder Bürger: Passanträge stellen in Ihrer Heimatgemeinde!

Ein Service für die Radfelder Bürger: Passanträge stellen in Ihrer Heimatgemeinde!

Eine vorherige telefonische Terminvereinbarung unter 05337/63950 ist erforderlich!

Dies ermöglicht einen reibungslosen Ablauf und dient zur Vermeidung von unnötigen Wartezeiten!

Die Gemeinde Radfeld bietet ihren Bürgern die Möglichkeit, Passanträge im Gemeindeamt zu stellen, um ihnen die Fahrt zur Bezirkshauptmannschaft Kufstein zu ersparen.

Dies ist nach vorheriger telefonischer Vereinbarung unter 05337/63950 möglich. Benötigt wird ein Ausweisdokument (Pass oder Personalausweis) sowie ein EU-Passbild, das nicht älter als drei Monate sein darf.

  • Der international gültige Reisepass (mit Fingerabdrücken) kostet für Erwachsene und Kinder ab dem 12. Lebensjahr € 75,90.
  • Ein Reisepass für Kinder im Alter von drei bis zwölf Jahren kostet € 30,00.
  • Personalausweise für Erwachsene und Kinder ab 16 Jahren kosten jeweils € 61,50. Kinder bis 16 Jahre zahlen dafür € 26,30.
  • Für Kinder unter zwei Jahren kann ein kostenloses Reisedokument (entweder Pass oder Personalausweis) beantragt werden.

Für Änderungen in den Reisedokumenten z. B. aufgrund Verehelichung, der Verleihung von akademischen Titeln etc. sind entsprechende Nachweise zu erbringen. Unser Bürgerservice berät Sie gerne vorab telefonisch!