Kompostanlage Münster und Kramsach

Kompostanlage Münster und Kramsach

Gratis Humus für den Garten!

Bitte um strikte Trennung des Biomülls von anderen Abfällen!

Die Verarbeitung vom Bioabfall und Strauchschnitt in den Kompostanlagen Münster und Kramsach läuft zur Zeit auf Hochtouren.

 

Die Komposterde kann in der Anlage in Münster gratis abgeholt werden. Speziell jetzt im Frühjahr dient die Erde als guter Dünger für den Boden und kann problemlos ausgebracht werden.

Selbstverständlich kann die Erde auch als Dünger bei Pflanzen in geringen Mengen beigemischt werden.

Anbei ein Link für die richtige Verwendung der Komposterde

https://www.kompost-tirol.at/php/detail.php?ukatnr=11069

 

Bitte achtet unbedingt auf die strikte Trennung des Biomülls von anderen Abfällen (Plastik …):

Im Bioabfall, der abgeholt und nach Münster geliefert wird, ist immer ein hoher Anteil von Plastik und sonstigen Stoffen vorhanden,

die nicht in den Biomüll gehören.

Dies führt zur Minderung der Qualität der Komposterde und natürlich auch zu unnötig hohen Kosten bei der Entsorgung der Siebreste.

Biomülltonnen bei denen klar ersichtlich ist, dass Plastik und sonstiger Müll hineingeworfen wird, werden in Zukunft nicht mehr entleert und an Ort und Stelle stehen gelassen.

Auch dazu noch ein Link zum Thema „Bioabfall richtig sammeln“

https://www.kompost-tirol.at/php/detail.php?ukatnr=11068